Betriebsinformationen

FirmenbezeichnungDarlington Meier Architekten AG, dipl. Arch. ETH BSA
Adresse8003 Zürich, Badenerstrasse 337a
Telefon0041 (0)44 405 44 10
E-mail architekten(at)darlingtonmeier.ch
                                   

Betriebsausrichtung

Gründung 2004 als Kollektivgesellschaft

Aktiengesellschaft ab 2008

Kernkompetenzen Architektur, Planung, Bauleitung, Projektleitung und Leitung Generalplaner

 

Referenzen

Kantonsspital Uri, Altdorf, Spitaldirektion oder Amt für Hochbau Kanton Uri

Brauerei Doppelleu Chopfab, Winterthur, Brauwerkstatt Doppelleu AG

Klinik Lengg, Zürich, Bauherrenvertretung Immopro AG

Studentenwohnhaus Aspholz Süd, Zürich-Affoltern, Stiftung für Studentisches Wohnen Zürich SSWZ

Wohn- und Geschäftshaus Militärstrasse, Zürich, Stiftung PWG

Wirtschafts- und Fachmittelschule Zug, Hochbauamt Kanton Zug

Mathilde Escher Heim Zürich, Zürich, Bauherrenvertretung Immopro AG

Mehrfamilienhaus Uetlibergstrasse, Zürich, Creartis AG

Kunstmuseum Kolumba Köln (Gesamtprojektleitung bei Peter Zumthor), Museumsdirektion Kolumba Köln

 

Mitarbeiter

Vesna Bradas, Dipl. Arch. FH

Lucas Bucher, MSc Arch. ETH

Britta Callsen, Dipl.-Ing. Arch. BUW, MSc Arch. History UCL

Dimitra Christoforidi, MSc Arch. Patras, MAS Urban Design ETH

Mark Darlington, Dipl. Arch. ETH BSA

Fernando Del Don, MSc Arch. ETH

Simon Fässler, MSc Arch. ETH

Dimitri Haefliger, MSc Arch. ETH

Hannes Hermanek, MSc Arch. ETH

Karolina Katsabi, MSc Arch. NTUA, MAS Landschaftsarch. ETH

Lukas Loosli, MSc Arch. ETH

Irene Martin, MSc Arch. UPM, MAS Baustruktur UPM

Stephan Meier, Dipl. Arch. ETH BSA

Stefan Oeschger, MA Arch. FH

Achim Pietzcker, Dipl.-Ing. Arch. TU Stuttgart

Patrizia Räbsamen, cand. MSc Arch. ETH

Maximilian Rank, BA Arch. FH

Christoph Rümbeli, MA Arch. FH

Tina Schwegler, Administration

Alessandra Villa, Dipl. Arch. ETH

Sonja Waltert, BA Innenarch. FH

Thomas Wolfer, Dipl. Arch. FH

 

Stephan Meier

1972 in Porrentruy geboren, lebt in Zürich

 

1992-1999Architekturstudium an der ETH Zürich
Praktika bei Michel Rémon Architecte, Paris, Andreas Weber Architekt, Luzern
Diplomarbeit bei Prof. Adrian Meyer, ETH Zürich
1999-2000Projektarchitekt bei von Ballmoos Krucker Architekten, Zürich
2000-2002Projektleiter Kunstmuseum Kolumba Köln bei Architekturbüro Peter Zumthor, Haldenstein
2003-2005Eigenes Architekturbüro in Lenzburg, Entwurfsassistent ETH Zürich;
Lehrstuhl Astrid Staufer & Thomas Hasler, Lehrstuhl Sergison Bates Architects
ab 2004Architekturbüro, Darlington Meier Architekten‘ mit Mark Darlington
2012Aufnahme BSA
                                   

 

Mark Darlington

1974 in London geboren, lebt in Zürich

  

1994-2000Architekturstudium an der ETH Zürich
Praktika bei Hodgetts & Fung Design Associates, Los Angeles,
Graber & Pulver Architekten, Zürich und
Intep AG, Nachhaltiges Gebäudemanagement, Zürich
Freie Mitarbeit bei Amstein & Walthert AG, Lichtplanung, Zürich 
Diplomarbeit bei Prof. Andrea Deplazes, ETH Zürich
2001-2004Projektleiter Kunstmuseum Kolumba Köln bei Architekturbüro Peter Zumthor, Haldenstein
ab 2004Architekturbüro ‚Darlington Meier Architekten‘ mit Stephan Meier
2012Aufnahme BSA